Ach und Krach und Puff und Paff

viel-laerm-um-nichts-east-princess

Harmony, Melody und Noise gehen in den Klub. Dort treffen sie auf Holmer Gislason, den jede von den Dreien ganz für sich gewinnen will. Das Resultat ist ein Spiel, bei dem es – wie schon bei Shakespeare – vor allem um Schein und Sein geht. Was wäre eine harmonische Melodie schon ohne die Anerkennung, dass das Rauschen der Welt ein wichtiger Bestandteil von allem ist. Für wen sich Holmer Gislason wohl letztlich entscheiden wird?

Musik: Marten Mühlenstein, Ulrich Miller, Holmer Gislason
+ East Princess: intense instant poetry, gespielt, versungen, betanzt

Eintritt: 6,- €

08.11.2015, 22.30 Uhr – klub millermühlenstein
Kino Krokodil, Greifenhagener Str. 32, Berlin Prenzlauer Berg

Eine Antwort auf „Ach und Krach und Puff und Paff“

  1. thank YOU
    MERCI beaucoup

    für zahlloses erscheinen zur sonntagabendnacht! keine angst, es war mein letzter spiel und sing und wort beitrag.

    auf bald 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.