Monatsarchiv für September 2003

Les Miserables

Sonntag, den 28. September 2003

Im Theater des Westens.

Dreimal sieben Dramen

Samstag, den 27. September 2003

„Pierrot Lunaire op. 21“ in der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz.     

„Frauen, die ich nicht…

Dienstag, den 23. September 2003

…vergessen kann“: Romy Haag. Die vor der Vernichtung bewahrte UFA Fabrik in Tempelhof ist ein versiertes Projekt, dass ökologische und kulturelle Maßstäbe setzt und zu den menschlich-sozialen Highlights in der mit Beton und Betonköpfigkeit durchzogenen Großkotzstadt gehört. Romy Haag ist eines der hellsten und grellsten Lichter der musikalischen Unterhaltungskunst, sowie eine Frau, die sich dem […]

Genial gebaut

Montag, den 15. September 2003

Das Jüdische Museum. Eindrucksvoll. Schmerzhaft.

Überblicke die Stadt

Freitag, den 5. September 2003

Von hier, der Siegessäule, soweit das Auge reicht.

Revolver Surf Dance

Montag, den 1. September 2003

Im Luftschloss am Palast der Republik. Mit dabei sind u. a. Gott, Lydia, Satan, ein Vietnam-Veteran, heiße Surf-Boys’n’Gals, The Beautiful Kantine Band, Musik von den Beachboys und 14 Pershings. „Wir surfen auf ’ner Pershing Richtung USA!“