Monatsarchiv für April 2007

Geld oder Leben

Montag, den 30. April 2007

Aktion „Der Bundestag ist gescheitert“ aus http://geldoderleben.blogsport.de Junge politische Menschen setzen ein Zeichen vor und in dem Bundestag. Die Betitelung der Aktivisten als „Humankapital“, das Verstreuen von Geld und das Entrollen von Bannern mit Sprüchen wie „Die Wünsche der Wirtschaft sind unantastbar“ sollen verdeutlichen, dass der Bundestag lediglich das Ausführungsorgan der großen Unternehmen ist und […]

Leben Leben Leben

Freitag, den 27. April 2007

Cora Frost rockt den Tränenpalast im Tempodrom „Zucker & Butter“: Der Saal ist nicht voll, doch die etwa 50 Personen, die sich hier zusammengefunden haben, wissen offenbar, was sie der Ausnahmekünstlerin Cora Frost und ihrer so eindringlich wie fantastisch spielenden Butterband aus Toni Nissl, Gary Schmalzl und Florian Grupp schuldig sind. Gary Schmalzl wurde übrigens […]

Kiezspaziergang: MediaSpree versenken!

Dienstag, den 24. April 2007

Mit Spree-Investoren-Spray gegen den Stadtumbau von Oben Senat und Bezirk haben natürlich Recht – es spricht vieles für „MediaSpree“… a) Berlin ist die boomende Welthauptstadt Deutschlands! Nationale Töne gingen schon immer mit dem ganz großen Kapital einher. b) Berlin braucht ganz dringend eine neue Veranstaltungshalle! Es gibt ja „nur“ schon ein gutes Dutzend davon, subventioniert […]

Für mehr Aufbruch und Ausbrüche

Dienstag, den 24. April 2007

Foto: Virginie Lieffrig

Trinkwasser: Ware oder Lebensmittel?

Sonntag, den 22. April 2007

Was wir am Anfang für einen schlechten Scherz gehalten haben, stellt sich als wahr heraus: Unser Trinkwasser wird nun auch als profitable Ware gehandelt. Angesichts der bereits vollzogenen teilweisen Privatisierung der Berliner Wasserbetriebe, die, wenn es nach dem Willen vieler CDU-, FDP- und SPD-Politniks geht, ganz und gar privatisiert werden sollen, entsteht ein erschreckendes Szenario. […]

Berlin ist Cora Frost

Samstag, den 21. April 2007

Der Tränenpalast etabliert sich nach seinem Rauswurf aus dem eigentlichen Tränenpalast – dank profaner Investoren und unfähiger Berliner Regierung – nun am Tempodrom. Die Kleine Arena des Tempodrom stellt sich für Cora Frost und ihre fantastische Band (Toni Nissl, Gary Schmalzl und Florian Grupp) jedenfalls als ein idealer Spielort heraus. „Zucker & Butter“ – der […]

Berlin ist Musik

Freitag, den 20. April 2007

Berlin ist Freiheit

Freitag, den 20. April 2007

Es sind keine leichten Zeiten für freie Menschen. Vermutlich waren sie für Freie noch niemals leicht. Wahrscheinlich ist das auch gar nicht möglich. Warum aber ist etwas so Wesentliches wie Freiheit so schwer zu begreifen und zu akzeptieren? Und warum wird Freiheit auch in Berlin so sehr bekämpft? Sind wir nicht mehr stolz, dass Berlin […]

Moschee: Heinersdorfer flüchten!

Mittwoch, den 4. April 2007

Immer mehr Heinersdorfer packen ihre sieben Sachen und flüchten aus der Tiniusstraße in Heinersdorf. Gar per Anhalter treten sie ihre Flucht vor der Bürgerinitiative ipahb an, die seit Monaten gegen die von der Ahmadiyya-Gemeinde geplante Khadija-Moschee polemisiert. Vermutlich halten es viele Heinersdorfer mit ihren Nachbarn kaum mehr aus. Heinersdorf, öffne dich!

Mit besten Grüßen an die Bundesregierung

Sonntag, den 1. April 2007

Der obligatorische Aprilscherz.