Lauti

Ich und Dich

Wes Vers ich les, des Herz mir nahet,
und ich horche seines Schlages,
allem Will und allem Wagen –
Liebe? Lieb ich? Lieb ich dich?
Still! Hab Gewalt: Ich liebe dich!
Heil und Segen dreier Worte nur,
um keins sollst du verlegen sein,
nicht eines hegen im Behalt;
dein Wollen sei: Eins und Zwei
gleich Wir – Ich und Dich –
diese drei, die schriebe mir,
in einer Zeile, alles tragend, frei!