Social Network Intervention

Was macht das für ‘nen Sinn,
immer zu gefallen –
Nachschub ohne Ende
auf dem Egotrip.

Tauscht Computer gegen Fernseher,
eure iPhones für Bananen,
oder nehmt ‘ne Kapsel Zyankali –
dann back ich Kuchen euch
und singe dieses Lied.

Ich dreh ‘nen Clip davon,
stell ihn dann auf YouTube,
twittre es euch allen
und poste ins Profil.

Lauscht dem Halali der Jäger,
auf auf ins Paradies…
lasst den Dingen ihren Lauf
oder fahrt damit zur Hölle
und behaltet sie für euch!

2 Antworten auf „Social Network Intervention“

  1. ziemlich selbstreferentielle seite – zu viele arrogante läster comments
    (wie dieser)

    trotz herzchen leider lieblos und öde egotrippig

    interessante fremdartikel

    mehr gedichte?

  2. Wusste noch gar nicht, dass es hier Fremdartikel gibt, fürchte, auch die sind selbst… aber bestimmt auch total ätzend referentiell. Besser fremdreferentiell, wa, das hat man immer gern. Prinzessinnen lieblose Egotrippelei vorhalten ist irgendwie…… seltsam?

    Gedichte? Gedichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.