Mühsam nährt sich das Eichhörnchen

unverkäuflich

Seit Juni sammeln Eichhörnchen stadtweit Unterschriften für 3 Volksbegehren gegen Privatisierung: „Unser Wasser. Unsere Sparkasse. Unsere Unis.“ Die Abrissberlinernden sammeln alle fleißig mit und hoffen dabei auch auf Eure und Ihre Stimmen.

Unterschriftsbögen kann man sich dort downloaden oder unter www.unverkaeuflich.org, wo es auch alle Infos rund um die Volksbegehren und das Berliner Bündnis gegen Privatisierung gibt. Natürlich kann man sich auch gern Unterschriftsbögen und Infomaterial direkt und persönlich bei den Abrissberlinernden besorgen und unterschriebene Bögen abgeben. Die freuen sich! kulturinventur, Buchstraße 1, 13353 Berlin

Wer will, kann sie auch an die Exil-Adresse der Ostprinzessin senden:

Ostprinzessin
Senefelderstraße 10
10437 Berlin

Markthalle Eisenbahnstraße Kaiserin des Westens und Rolf

Sammelstand in Kreuzberg: KdW mit einem Kollegen der IZB

0 Antworten auf „Mühsam nährt sich das Eichhörnchen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.