Mediaspreegurken einlegen

Spreeparade läutet überwältigenden Entscheid gegen Mediaspree ein

Beflaggt: Die Ostprinzessin bei der Spreeparade Beflaggt: Die Ostprinzessin.

Dem argentinischen Jugendradio-Magazin LA REBELIÓN gegenüber äußerte die Ostprinzessin: „Abajo Mediaspree! Abajo Wowereit! Viva la subcultura!“

Mehr Eindrücke von der Spreeparade: rebelArte.

Mehr zu dem, was tags darauf geschah: 87 % pulverisieren Potsdamer-Plätze-Pläne.

0 Antworten auf „Mediaspreegurken einlegen“

  1. Stimmt! Die Prinzessin hat sich dies falsch vorsagen lassen und darauf vertraut. Immerhin *piep* des Vorsagers *piep* und ist mit *piep*, allerdings nicht *piep* – weshalb die Prinzessin annahm, dass auch *piep* bekannt sind und selbstredend korrekt formuliert werden.

    Die Ostprinzessin mochte sich zu dieser Panne nur mit einem Satz äußern: “Der *piep* kann was erleben!”

    😉

    *Dieser Kommentar wurde auf Wunsch des Betreffenden nachträglich (19.07.2008) verändert, wobei alle Hinweise auf seine Person entfernt wurden. Die Ostprinzessin bedauert, dass es zu einer Veröffentlichung von Informationen zur betreffenden Person kam, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.